ZIMBABWE NETZWERK e.V.

Über uns

Das Zimbabwe Netzwerk bietet allen an Zimbabwe interessierten ein Forum der Information, Diskussion und Begegnung.

Es bringt Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Meinungen zusammen - darunter viele Deutsche, die in Zimbabwe gearbeitet haben, und ZimbabwerInnen, die in Deutschland leben. Dabei ist das Zimbabwe Netzwerk grundsätzlich dem Ideal einer gerechten und freien Gesellschaft verpflichtet. In den ersten Jahren nach der Unabhängigkeit Zimbabwes 1980 haben wir eher regierungsnahe Gruppen - Schulen, Kooperativen - als Partner in Zimbabwe kritisch solidarisch begleitet.

Heute sind wir im Austausch mit zivilgesellschaftlichen Gruppen - Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Basisvereinigungen -, die gegen alle Repression weiter an Perspektiven für ein anderes Zimbabwe arbeiten, ein Zimbabwe mit demokratischen Rechten und guten Lebensbedingungen für alle. Auf der Basis unserer länderspezifischen Arbeit zu Zimbabwe richten wir den Blick auch auf regionale und globale Zusammenhänge. Wir unterstützen andere Initiativen, die Ungerechtigkeiten im Verhältnis Nord-Süd offenlegen und bekämpfen. Wir sind als Verein Mitglied der "Koordination Südliches Afrika" (KOSA e.V.).


Letzte Änderung: Monday, 05-Feb-2007 21:55:55 CET